Stadtführungen sind unsere Passion...

Die Wormser GästeführerInnen sind eingebunden in kulturelle Events der Stadt, bieten öffentliche Führungen an und sind jederzeit buchbar für allgemeine Stadtführungen ("Zu Fuß durch Zwei Jahrtausende") und für eine Reihe von Themenführungen.

Öffentliche Führungen werden von der Tourist Information Worms und der Interessengemeinschaft Wormser Gästeführer (IWG) in guter Zusammenarbeit veranstaltet.

Die Tourist Information bietet Stadtführungen, Domführungen und Themenführungen am Wochenende, an Feiertagen und während der Nibelungenfestspiele an.

Die IWG organisiert Domführungen während der Saison an Werktagen, Führungen auf dem jüdischen Friedhof an Freitagen (außer jüdischen Feiertagen) und Führungen abends: "Kultour nach 6" mit unterschiedlichen Themen, darüber hinaus beteiligt sich die IWG mit Führungen am Weltgästeführertag und der Kulturnacht.

 

 

 

 

Aktuelle öffentliche Führungen der IWG

Weihnachtsführung

"Von Heiligen, Engeln und  Pfeffersäcken"

am 08.12.2019

um 14 Uhr

Treff: Ludwigsplatz

Kosten: 6,-€/Person

 

Krippenführungen

"Von Ochs und Esel und dem Kind im Stall"

am 26.12.2019, 29.12.2019, 12.01.2020

um 14 Uhr

Treff: Ludwigsplatz

Kosten: 6,-€/Person

Kinderführung

(nur in Begleitung)

"Zur Krippe her kommet"

am 06.01.2020, 14 Uhr

Treff: Südportal/Dom

Kosten: 6,-€/Person

 

 

IWG Domführung

Saison 2020

ab 30.03.2020

bis 30.10.2020

Immer werktags

14 Uhr, Südportal Dom

Kosten: 8,- €/Person

IWG Jüdischer Friedhof "Heiliger Sand"

Immer freitags

(außer an jüd. Feiertagen, nicht am 10.04.2020)

Saison 2020

ab 03.04.2020

bis 27.11.2020

 11 Uhr, Friedhofsvorplatz

Kosten: 8,- €/Person

Für männliche Besucher gilt Kopfbedeckungspflicht

IWG KulTour nach 6

Abendliche Stadtführung

(nur Außenbesichtigung)

Saison 2020

ab 02.04.2020

bis 22.10.2020

Immer donnerstags

18 Uhr, Neumarkt, Tourist Information

Kosten: 9,- €/Person

1521 - Luther in Worms

Termine folgen

15 Uhr

Treff: Siegfriedbrunnen

Kosten: 8,-€/Person

Für die öffentlichen Führungen ist keine Anmeldung erforderlich.

Tickets nur bei den Gästeführern.